Femibion 2 Schwangerschaft Kombipackung

-45%
20,32 €
36,95 €
  • 0,36 € pro 1 Stück
  • Beschreibung
  • Downloads

Femibion 2 4-Wochen-Packung, Umkarton leicht beschädigt, Inhalt vollkommen in Ordnung, MHD: 02/22

Femibion® 2 Schwangerschaft versorgt dich bedarfsgerecht mit folgenden Nährstoffen:

Folsäure: ist ein synthetisch hergestelltes B-Vitamin, das der Körper in bioaktives Folat umwandelt. Folat trägt zur normalen Blutbildung, Zellteilung und zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei.

Metafolin°: ist eine Premium-Folatform, die von nahezu allen Frauen verwertet werden kann.

Lutein: ist ein Carotinoid, das in mehreren Pflanzen vorkommt, darunter auch in vielen Gemüsen und Früchten. Es gibt der Femibion® Kapsel die charakteristische Farbe.

DHA: ist die Abkürzung für Docosahexaensäure. Diese wichtige, mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäure trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns und der Augen deines Fötus bei.*

Jod: trägt zu einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei.

Vitamin D und Zink: tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und spielen eine Rolle bei der Zellteilung.

Vitamin B1, Vitamin B2 und Biotin: tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel und einer normalen Funktion des Nervensystems bei.

Vitamin B6, Vitamin B12, Niacin und Pantothensäure: tragen zu einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

Vitamin C und Selen: tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Magnesium und Eisen: tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

Vitamin E: trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

 

EINNAHME: 1 Tablette & 1 Kapsel pro Tag zu einer der Mahlzeiten mit ausreichend kalter Flüssigkeit einnehmen. Empfohlene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Folat trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei, einschließlich der Entwicklung der Plazenta. Die Aufnahme von Docosahexaensäure (DHA) durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns und der Augen beim Fötus und gestillten Säugling bei. Die positive Wirkung stellt sich ein, wenn zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d. h. 250 mg DHA und EPA) täglich 200 mg DHA eingenommen werden.